Sonntag, 22. Oktober 2017
Notruf: 112

Atemschutzlehrgang 2012

Seit Samstag, den 22.09.2012, stehen den Feuerwehren Dahn, Erfweiler, Busenberg, Niederschlettenbach, Fischbach und Ludwigswinkel in der VG Dahner Felsenland insgesamt 16 neu ausgebildete Atemschutzgeräteträger zur Verfügung.

Die 16 Lehrgangsteilnehmer wurden in den letzten fünf Wochen in mehr als 45 Unterrichtstunden auf ihre Tätigkeit als Atemschutzgeräteträger vorbereitet.
So mussten die Teilnehmer ihre Technik und die dazugehörige Vorgehensweise im Einsatz kennenlernen. Hierzu wurden unzählige Übungen zu Suchen und Retten vermisster Personen, den Umgang mit dem Hohlstrahlrohr und das Retten eines Kollegen bei einem Atemschutznotfall trainiert. In Gewöhnungs- und Belastungsübungen wurde auch die körperliche Fitness der Teilnehmer auf eine harte Probe gestellt.
Erstmals besuchte der Lehrgang auch die Wärmegewöhnungsanlage der Feuerwehr Worms, um unter realistischen Bedingungen im Brandcontainer das angeworbene Wissen umzusetzen.

Abgeschlossen wurde der Lehrgang mit der Begehung der Atemschutzstrecke in Rodalben, die jeder Teilnehmer jährlich durchlaufen muss, einer theoretischen Prüfung und einer jährlichen Einsatzübung.

Lehrgangleiter und Wehrleiter Jürgen Germann dankte allen Teilnehmern und Ausbildern für ihr Engagement und wünschte den Teilnehmern gutes Gelingen in der neuen Tätigkeit als Atemschutzgeräteträger.

Drucken E-Mail


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Dahn
An der Feuerwache 1
66994 Dahn

info ... feuerwehr-dahn.de